/
 

Online-Befragung (CAWI-Interviews)

Der Anteil von CAWI-Interviews (Computer Assisted Web Interviewing) steigt kontinuierlich, aktuell wird bereits jedes fünfte Interview als Online-Befragung durchgeführt.

Online-Umfragen erfreuen sich der zunehmenden Beliebtheit, weil sie schnell und kostengünstig durchzuführen sind, im Gegensatz zu Telefoninterviews multimediale Elemente (Fotos, Audio, Video) eingesetzt werden können, komplexe Frageführungen ermöglichen und die Daten schnell verfügbar sind.

Die Befragung erfolgt in der Regel durch Setzen eines Hyperlinks auf der Homepage des Auftraggebers, der den Besucher auf den Befragungsserver leitet. Die zunehmende Akzeptanz des Internet in der Gesamtbevölkerung verbessert die Erreichbarkeit auch von bisher schwer akquirierbaren Zielgruppen.

Bei Online-Befragungen sind methodisch nahezu alle gewünschten Anforderungen realisierbar:

  • Anonyme Erhebung, Quotensteuerung, gesicherter Zugang, Fortsetzung von unterbrochenen Befragungen am Ausstiegspunkt.
  • Seitenweise Fragebogenpräsentation, Komplexe Filterführung, adaptive Frageführung, Rotation von Fragen bzw. Frageblöcken.
  • Eingabekontrollen, Plausibilitätschecks, Online-Reporting, Internationalisierung.

Wir realisieren Online-Befragungen als ad-hoc Befragungen, Panelerhebung oder in Kombination mit anderen Untersuchungsmethoden beispielhaft in den Bereichen:

  • Kommunikationsforschung (z.B. Werbemitteltests, Werbewirkungstests, Websiteforschung)
  • Markenforschung
  • Organisationsforschung (z.B. B2B-Befragungen, Mitarbeiterbefragungen)
  • Produktforschung (z.B. Packungstests, Conjoint-Befragung)
  • Qualitätsforschung (z.B. Kundenzufriedenheit).

 

Home Forschungsbereiche Methoden Kundenservice Diverses Kontakt Datenschutz Impressum