/
 

Tagebuchstudien

Bei der Tagebuchstudie tragen die Versuchspersonen das untersuchungsrelevante Verhalten in ein zeitlich strukturiertes Tagebuch ein. So können Regelmäßigkeiten und die Dauer bestimmter Nutzungen erfasst werden.

Tagebuchstudien sind geeignet zur Erfassung der Mediennutzung oder des Konsumverhaltens und der Kaufgewohnheiten.

Sie liefern Informationen zu Gewohnheiten und Regelmäßigkeiten, Verhaltens- und Nutzungsmuster, tageszeit-, wochentagsabhängigen Aktivitäten.

Tagebuchstudien erfordern eine regelmäßige Überprüfung der Teilnehmer an der Studie im Hinblick auf gewünschte Repräsentativität/Quotierung, ein intensives Briefing der Probanden und eine regelmäßige Kontrolle der Erfassungsqualität sowie eine geeignete Incentivierung.

Tagebuchstudien führen wir in genauer Abstimmung mit dem Kunden bundesweit durch.

Home Forschungsbereiche Methoden Kundenservice Diverses Kontakt Datenschutz Impressum